Schlagwort-Archiv: grosshandels-marktplatz

pionier

Großhandelsmarktplatz RESTPOSTEN.de – Der Pionier unter den Handelsplattformen

Mit den schönen Worten

Restposten.de – Der Pionier unter den Handelsplattformen

beginnt der Artikel über unseren Großhandelsmarktplatz RESTPOSTEN.de, der gestern als erste Folge der Testreihe, die der Händlerbund über Großhandelsmarktplätze im Internet publiziert, online gestellt wurde.  Auch unserer Meinung nach natürlich zu Recht, gibt es die Handelsplattform RESTPOSTEN.de doch schon bereits seit 1997. Auch die im Artikel folgenden Ausführen über gehandeltes Sortiment, Suchmechanismen, Sicherheitsvorkehrungen, Struktur usw. wurden von der Redaktion positiv bewertet. Aber wir wollen dem Artikel nicht vorgreifen und muntern Sie zum Lesen auf! Viel Spaß!

transaktionskosten

Großhandelsmarktplätze und Transaktionskosten

Ein wesentlicher Vorteil von Großhandelsmarktplätzen in Theorie und Paxis ist die Senkung der Transaktionskosten. Aus dem Fachchinesich übersetzt heisst das am Beispiel der Suchkosten nichts anderes, als das ein gut ausgestatteter Großhandels-Marktplatz Tausende verschiedener Produkte an einem Platz – dem Marktplatz – bündelt und für Interessenten zentral durchsuchbar macht. Besonders in Kombination mit intelligenten Suchmechanismen, wie der auf zahlreiche Arten filterbaren Echtzeitsuche von RESTPOSTEN.de entfaltet diese Bündelung ihre volle Kraft, durch die Suchkosten weiter gesenkt werden können. Anstelle also papiergebundene Kataloge oder Fachzeitschriften zu wälzen, Dutzende Suchergebnisseiten von Google zu durchforsten und die gefundenen Großhandels-Websites nach verwertbaren Informationen zu filtern, kann mit wenig Aufwand ein relevantes Suchergebnis erzeugt werden. Und da Zeit im Geschäftsverkehr Geld ist, birgt dieses System ein enormes Sparpotential, das für andere wertschöpfende Tätigkeiten verwendet werden kann.

Hinzu kommt natürlich, dass der einzelne Großhandelsshop an sich nicht die Regel, sondern die Ausnahme darstellt. Das WWW wird von vielen Großhändlern nach wie vor hauptsächlich zur Imagebildung genutzt. In Verbindung mit der Produktveröffentlichung auf großen und effizienten Großhandelsmarktplätzen ist das auch durchaus eine gangbare und pragmatische Lösung.

Auch zu diesem Thema haben wir im März auf dem Hitmeister E-Commerce-Day einen vielbeachteten Vortrag gehalten, den wir hier gerne nochmals präsentieren möchten – an Aktualität hat er jedenfalls nicht verloren: